Christliche Touren
Jüdische Touren
Unabhängige Touren
Konferenzen in Israel
Touren für die ganze Familie
Abenteuer – Urlaub
Ägypten/Jordanien Reise
 >> 

Altstadt

Jerusalems Altstadt wird mit seinen 5.000 Jahren Entstehungsgeschichte von einem Drittel der Weltpopulation als heilig angesehen. Seit Tausenden von Jahren gilt Jerusalem als spirituelles Andachtszentrum für Juden, sowie auch als intellektuelles und emotionales Zentrum ihrer nationalen Souveränität. Gleichermaßen ist es seit 2.000 Jahren der verehrte Ort der Entstehung des christlichen Glaubens. Die Stätten, an denen Jesus von Nazareth starb, begraben wurde und auferstanden ist, sind für Christen heilig. Eine berühmte Landkarte aus der Renaissance zeigt die Kontinente Asien, Afrika und Europa als Blätter des Kleeblattes mit der heiligen Stadt Jerusalem im Zentrum. Eine Realität, die einst spirituell, historisch und (fast) geographisch genau zutraf. Diese Landkarte kann man im archäologischen Museum in Jerusalem betrachten.

Jerusalem wird im islamischen Glauben als „masjad el aqsa“, als der „Ort am weitesten entfernt“, bezeichnet. Der Ort, an dem der Prophet Muhammed in den Himmel zu seinem bedeutungsvollen Treffen mit Gott aufgestiegen ist. Jerusalem zählt hinter Mekka und Medina als dritt-wichtigste Stadt im islamischen Glauben. Es gibt eine islamische Sage, die beschreibt, dass der große Stein von Jerusalems Moriah-Berg, die Stätte des einstigen Tempels und heutigen Felsendoms, aus den Steinen des Gartens von Eden geschaffen sei.

Die gemauerte Altstadt von Jerusalem sollte der Höhepunkt eines jeden Besuchs in Jerusalem sein. Die Altstadt besteht aus vier Wohngebieten (dem christlichen, jüdischen, armenischen und muslimischen Viertel) und dem enormen Tempelberg. Die Altstadt ist eine wundervolle Mischung aus exotischen Ansichten, Klängen, Gerüchen, Kulturen und Antiquitäten.

 

Neustadt

Das moderne Jerusalem ist eine lebhafte Stadt, wenn auch nicht ganz so weltlich wie Tel Aviv. Außerhalb der Altstadt-Mauern, werden Sie einer Großstadt mit etwa 700.000 Einwohnern begegnen, mit einer großen Auswahl an guten Restaurants, Konzerthallen, kleinen Musical- und Kunsttheatern, Märkten und Läden mit hochqualitativen Produkten, sowie bezaubernden Gegenden, die einen einfacheren Lebensstil vermitteln. Jerusalem bemüht sich stetig, an seinen Wurzeln festzuhalten. Es gibt eine städtische Verordnung, die es obligatorisch macht, dass sogar hohe kaufmännische Gebäude mit dem „Jerusalem-Stein“ gebaut werden, dem örtlichen goldenen Kalkstein, der Jerusalems Baumeistern seit Tausenden von Jahren dienlich ist. Tatsächlich ist es ein atemberaubender Anblick, wenn die Jerusalemer Kalkstein-Gebäude golden in der untergehenden  Sonne schimmern.

 

 

 

jerusalem, western wall jerusalem, nachalat shivaa jerusalem at night


Jerusalem Photo Gallery

  Home | Site Map | Contact Us  
Signed by cdtech - Website builder